Projektmesse  Mittelkurs
Auch in diesem Schuljahr gestalteten die Schüler/innen des 2. Ausbildungsjahres Projekte mit und für Menschen mit Beeinträchtigungen.
Dabei wurden die Fachschüler bereits in der Planung mit vielen Herausforderungen und Fragestellungen konfrontiert:
Welche Bedürfnisse und Ressourcen haben die Teilnehmer aus den unterschiedlichen Einrichtungen? Welches Thema ist geeignet und umsetzbar? Welche Ziele verfolgen wir?
Welche materiellen, finanziellen, zeitlichen und personellen Ressourcen stehen uns zur Verfügung?....und,und…
Der jeweilige Tag der Durchführung wurde  von allen Beteiligten mit  Vorfreude erwartet und jeder durfte dann endlich  eintauchen in das jeweilige Thema. So ging es in diesem Jahr  zum Beispiel in luftige Höhen, auf den Biobauernhof, zum Fotoshooting und sogar ins Mittelalter.
Im Rahmen der Projektmesse durften alle Projektgruppen ihr eigenes Projekt für Mitschüler, Lehrer und Gäste aus den Kooperationseinrichtungen präsentieren. So konnten insgesamt 23 abwechslungsreiche, interessante und fachlich beeindruckende Projekte bestaunt werden.

Edeltraud Staber, Lehrkraft an der Fachschule für Heilerziehungspflege/-hilfe in Altenhohenau

Galerie