Pflegefachmann/Pflegefachfrau: Pflegen, planen, begleiten auf professionelle Weise

Pflegefachmänner/Pflegefachfrauen begleiten und unterstützen kranke Menschen in allen Aktivitäten des täglichen Lebens, zum Beispiel bei der Körperpflege und beim Essen und helfen ihnen dabei ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Darüber hinaus führen sie nach ärztlich festgestellten Therapiebedarf eine behandelnde Pflege durch, dazu gehört: Verbände anlegen, Spritzen geben, Medikamente verabreichen. Pflegefachkräfte helfen kompetente und engagiert und begleiten dabei auch die Angehörigen.Der Abschluss ist EU-weit anerkannt.

Mehr erfahren: www.generalistische-pflegeausbildung-caritas.de
Schüler BFS AP

Ausbildung

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und startet jährlich im September. Sie endet mit einer schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfung. Die Schüler/innen sind abwechselnd in der Schule und in mehreren Praxiseinrichtungen, mit einer davon wurde zuvor ein Ausbildungsvertrag geschlossen. Die Ausbildung wird vergütet, zudem gibt es Fördermöglichkeiten über die Arbeitsagentur. Wir beraten Sie gerne zu Arbeitsfeldern in der Pflege und Weiterentwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung.

Bewerbung

Die Bewerbungsphase zum Ausbildungsstart im September läuft in der Regel von Januar bis März desselben Jahres. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder online - mehr erfahren: www.generalistische-pflegeausbildung-caritas.de (Benutzerkonto anlegen!)

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • 2 Fotos
  • Schulzeugnisse (beglaubigte Kopien)
  • Evtl. geprüfte Zeugnisse der Zeugnisanerkennungsstelle
  • Berufliche Zeugnisse (Kopien, sofern vorhanden)
  • Ärztliches Attest (Original, bei Schulbeginn nicht älter als 3 Monate)
  • Amtliches Führungszeugnis (beantragen "für private Zwecke", Original nicht älter als drei Monate bei Schulbeginn)

Jetzt bewerben!

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Caritas Berufsfachschule für Pflege München-Zentrum
Landwehrstr. 66
80336 München

Stefanie Sigl und Gerti Gottschalk
Tel: 089 55169 713
E-Mail: pflegeschule-muc@caritasmuenchen.de

oder
Caritas Berufsfachschule für Altenpflege Teresa von Avila
Altenhohenau 14
83556 Griesstätt

Bettina Wagner und Johanna Aiblinger
Tel: 08039 878
E-Mail: bfsap-altenhohenau@caritasmuenchen.de
Pflegerin misst bei einer älteren Frau den Puls.

Wo Sie beruflich einsteigen...

Fachkräfte in der Pflege sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt. Die beruflichen Perspektiven sind demnach breitgefächert, u.a. in folgenden Einrichtungen:

  • Altenheime, Altenpflegeheime
  • Sozialstationen und ambulante Pflegedienste
  • Einrichtungen für betreutes Wohnen
  • Gerontopsychiatrische Einrichtungen
  • Geriatrische Kliniken
  • Tagespflegeeinrichtungen
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Kliniken
  • Kinderkliniken

Standort Landwehstr
München

Bildungszentrum

Caritas Berufsfachschule für Pflege München

Landwehrstraße 66, 80336 München
Tel. 089 55169 713, Fax 089 55169 488
pflegeschule-muc@caritasmuenchen.de
Standort Altenhohenau
Altenhohenau

Bildungszentrum

Caritas Berufsfachschule für Altenpflege Teresa von Avila

Altenhohenau 14, 83556 Griesstätt
Tel. 08039 878, Fax 08039 20 80
bfsap-altenhohenau@caritasmuenchen.de