Lebendiges
Schulleben

Caritas Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik

Angebote:
Ausbildung zum staatl. anerkannt. Erzieher (m/w/d)
Vorbereitungskurs zur Externenprüfung
Modellversuch Optiprax für Abiturienten (m/w/d)

Seit April 2014 befindet sich die Caritas Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik zusammen mit der Caritas Don Bosco Berufsfachschule für Kinderpflege am neuen Standort in der Auerfeldstraße in München-Haidhausen unter einem Dach.

Neu - Neu - Neu
 
Ab dem Ausbildungsjahr 2021/22 wird in Bayern das in der Regel zweijährige Sozialpädagogische Seminar (SPS) in ein einjähriges Sozialpädagogisches Einführungsjahr (SEJ) zusammengeführt und dadurch die traditionelle Erzieherausbildung um 1 Jahr verkürzt.
 
Den Abschluss als „Staatliche geprüfte/r Kinderpfleger/-in“ wird es künftig nur noch an der Berufsfachschule für Kinderpflege geben.
 
(Fach-) Abiturient/-innen und Bewerber/- innen mit einer abgeschlossen Berufsausbildung können nach der Ableistung eines 200 Std. Praktikums in einer sozialpädagogischen Einrichtung das SEJ überspringen und direkt in die zweijährige Theorieausbildung einsteigen.
Die Opti-Prax-Ausbildung ist von dieser Änderung unberührt.


Wir nehmen gerne ab sofort für alle Ausbildungsrichtungen zum Schuljahr 2021/22 Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung entgegen!

Aktuell besuchen über 400 Studierende die Fachakademie, rund 100 von ihnen schließen jedes Jahr ihre Ausbildung erfolgreich ab.

Die Caritas Don Bosco Schulen sind eng vernetzt mit einer Vielzahl an kooperierenden Einrichtungen vor Ort, darunter das Haus für Kinder St. Wolfgang, der integrative Kindergarten des St. Josefs-Heims und das Salesianum.


Wo: Caritas Don Bosco Fachakademie für Sozialpädagogik
Auerfeldstr. 19, 81541 München

Schulleitung: Gertrud Vernbro
Stv. Schulleitung: Lucia Schuhegger

Kontakt

Adresse:
Auerfeldstraße 19
81541 München

Telefon: 089 3065848-40
Fax: 089 3065848-38

Email: fak-sozpaed@caritasmuenchen.de

Projekte