Kontakt

Politische Veranstaltungen

Politische Veranstaltungen der Akademie der Nationen

Die Akademie der Nationen hat den Anspruch, politisch präsent zu sein und ihren Beitrag im migrationspolitischen Diskurs zu leisten. Zu diesem Zweck organisiert sie (in Zusammenarbeit mit der Erzdiözese München und Freising) öffentliche Veranstaltungen und geht auf aktuelle Themen ein.

Nächster Termin:

22.09.2021 „Rassismus und Diskriminierung als Folgen der Coronakrise“

Bisherige Veranstaltungen

Ein Auszug aus den bisherigen politischen Veranstaltungen:

  • Vortrag mit Diskussion „Die AfD in Bayern“
  • Vortrag mit Diskussion über die Bayerische Friedensinitiative
  • „Medikamente statt Bomben“
  • Podiumsdiskussion zum „Bayerischen Integrationsgesetz“
  • Veranstaltung zum Thema Wirtschaftskrise in Europa
  • Podiumsdiskussion zum Thema Kirchenasyl
  • Podiumsdiskussion zu den sogenannten Transitzentren
  • Podiumsdiskussion in Zusammenhang mit der Bayerischen Landtagswahl mit dem Hauptthema Migrationspolitik
  • Podiumsdiskussion über die Wirtschaftskrise als Ursache von Flucht und Migration
  • Veranstaltung zum Thema Sozialstaat und Integrationspolitik
  • Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl 2020 mit den Hauptthemen Wohnen, Arbeit sowie politische Partizipation
  • Akademie-Fachgespräch mit dem Titel: „Bildungsgerechtigkeit in Pandemiezeiten – Gedanken und Maßnahmen zur Bewältigung der Coronakrise mit besonderem Augenmerk auf Migrantenkinder“

Ihre Ansprechpartner

Falls Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne!

Dr. Norma Mattarei

Norma Matterei | © Institut für Bildung und Entwicklung
Leitung - Akademie der Nationen Akademie der Nationen