Kontakt
×

Hilfe in der Ukraine-Krise - Допомога людям з Україниx 

Help for people from Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine in ukrainisch und englisch:
Інформація для біженців з України - Information for refugees from Ukraine

Die Caritas hilft. Wenn Sie helfen wollen oder selbst Unterstützung brauchen finden Sie hier weitere Informationen in der Übersicht.

Sich informieren, helfen und spenden
Klassenbild | © Caritas Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

Lebendiges Schulleben
Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung 

Caritas Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Theresia Gerhardinger in München

Du suchst nach einem abwechslungsreichen, modernen, anspruchsvollen und vielseitigen Beruf? Zukunftssicher, krisensicher und vielfältigste Aufstiegsmöglichkeiten? Melde Dich bei uns für die Ausbildung zur Assistentin für Ernährung und Versorgung.

Ab sofort kannst Du Dich für das kommende Schuljahr 2022/23 bei uns anmelden.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Wir haben noch Plätze frei für die 2-jährige und 3-jährige Ausbildung!

Bewirb Dich bitte schnell!


Jetzt NEU! Ab dem Schuljahr 2022/2023 möchten wir zusätzlich die 3-jährige Ausbildung zur Assistentin für Ernährung und Versorgung / Hauswirtschafterin anbieten.

Zugangsvoraussetzung: 9 Vollzeitschuljahre

Wir freuen uns über Deine Bewerbung!

Du möchtest unsere Schule kennenlernen? Melde Dich gerne bei uns und vereinbare einen Termin.


Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung München

Mariahilfplatz 14
81541 München


Wir sind eine kleine Schule im Zentrum von München mit guter Verkehrsanbindung in die Region. Gegründet wurde die Schule von den Armen Schulschwestern, seit 1.9.21 gehören wir zum Caritasverband der Erzdiözese München und Freising. 

Unser Ausbildungsangebot

Wir bieten eine schulische Ausbildung zur Hauswirtschafterin / Assistentin für Ernährung und Versorgung. 

Ob Großhaushalte, Privathaushalte oder soziale Einrichtungen wie Kindertagesstätten und Wohngruppen, um nur zwei zu nennen: die Hauswirtschaft ist die Grundlage dafür, dass ein reibungsloser Ablauf dort stattfindet, wo Menschen sind.  Den Grundstein dafür kannst du in der 2-jährigen Ausbildung an unserer kleinen Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung erlernen.  Ein engagiertes Lehrerkollegium bringt dir die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten bei, um gut ins Berufsleben zu starten und später erfolgreich zu sein.  Es warten viele kreative und praktische Unterrichtseinheiten auf dich! 

Daneben wird das notwendige theoretische Wissen in kleinen Klassen vermittelt.  Ein zentrales Thema unserer Ausbildung ist die Planung und Durchführung von Projekten. 

Informationen zur Ausbildung

Notwendige Voraussetzungen

Um eine Ausbildung als Assistentin für Ernährung und Versorgung beginnen zu können, brauchst du für die verkürzte 2-jährige Ausbildung: 

  • mindestens einen erfolgreich abgeschlossenen mittleren Schulabschluss 

  • Interesse an gesunder Ernährung und praktischem Arbeiten 

  • Bereitschaft zur Teamfähigkeit 

Allgemeinbildender Unterricht 

  • Religionslehre 

  • Deutsch 

  • Politik und Gesellschaft 

  • Sport 
     

Fachlicher Unterricht 

  • Betriebswirtschaftslehre 

  • Ernährung und Verpflegung 

  • Dienstleistungen und Service 

  • Wohn- und Funktionsbereiche 

  • Personenbetreuung 

  • Textillehre 


Wahlpflichtfächer 

  • 11. Jgst: Grundversorgung und Betreuung alter, erkrankter Menschen 

  • 12. Jgst: Großhaushalt 


Fachpraxis 

  • Ernährung und Versorgung (Praktikum in Betrieben) 

 

  1.  Ausbildungsjahr
    Privathaushalt 20mal á 8 Stunden während der Unterrichtszeit
    Pflegediensthelferin-Praktikum 81 Stunden während der unterrichtsfreien Zeit
  2. Ausbildungsjahr
    Großhaushalt 80 Stunden während der unterrichtsfreien Zeit
    1 Tag die Woche à 8 Stunden während des Ausbildungsjahres

Aufnahmegebühr: € 20,-

Schulgeld für 11 Monate, monatlich: € 50,-

Lernmittel und Materialgeld nach Aufwand

 

Ausbildungsförderung kann für die Berufsfachschule beim zuständigen Landratsamt der Eltern beantragt werden.

  • Kindertagesstätten, Seniorenheime, Bildungs- und Tagungshäuser, Wohnheime oder andere Großbetriebe
  • Familien- oder Geschäftshaushalte
  • Haushalte größerer landwirtschaftlicher Unternehmen
  • Cateringservice und andere hauswirtschaftliche Dienstleister
  • Pflegediensthelferin in Krankenhäusern, Pflegeheim und Behinderteneinrichtungen
  • Familienpflegerin
  • Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung
  • Fachhauswirtschafterin
  • Dorfhelferin
  • Meisterin der Hauswirtschaft
  • Betriebswirtin für Ernährung und Versorgungsmanagement

 

Nach Erwerb der fachgebundenen Hochschulreife stehen dir Fachhochschule und Uni offen:

Diplomingenieurin für Ernährung und Versorgungsmanagement

Bachelor- und Masterstudium für Ernährungswissenschaften

Masterstudium Consumer Science

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Andrea Matern

Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Theresia Gerhardinger

Das Kollegium

Schulleitung: Frau Rosa Wimmer

Ein Kollegium aus 18 Lehrkräften

Schülermitverantwortung

Die Schülermitverantwortung (kurz SMV) engagiert sich für ein lebendiges und abwechslungsreiches Schulleben. 

  • Klassensprecherinnen der jeweiligen Klassen
  • Ansprechpartner bei schulischen Veranstaltungen
  • Bindeglieder zwischen Schulleitung und Schülerinnen

Bewerbung

Du kannst dich jederzeit für das kommende Schuljahr 2022/23 bei uns anmelden. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!  

 

Downloads und weitere Informationen

75,74 KB
Personalblatt
75,74 KB

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.