Kontakt

Fachpersonal und Ehrenamtliche

Fortbildungen für Ehrenamtliche und Fachpersonal

Vom aktuellen Bedarf ausgehend bietet die Akademie der Nationen Fortbildungen für Ehrenamtliche, Lehrer/-, Sozialarbeiter/-innen und andere Multiplikator/-innen im Migrationskontext an.

Unsere Angebote

Zum erfolgreichen Miteinander der Kulturen!

Wenn sich Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen begegnen, kann es zu Missverständnissen kommen. Interkulturelle Kommunikation hilft, diese zu vermeiden und hilft, konstruktiv damit umzugehen. Kulturelle Vielfalt soll kein Hindernis sein, sondern eine Bereicherung für alle.

Trainingsmethode:

  • Internationale Begrüßung zum Mitmachen
  • Interkulturelle Kommunikation: Begriffsdefinition
  • Denken und Handeln in Zusammenhang mit Kultur und Religion
  • Neuorientierung in einem fremden Land
  • Die Grundlagen vom sozialen Handeln: 4 Typologien
  • Wie Werte unser Leben prägen
  • Kulturelle Unterschiede und Kulturstandards: Übungen und Spiele
  • Kultureinfluss auf Lernen und Spracherwerb
  • Unterschiedliche Deutungen und Interpretationen von Familie, Arbeit und Alltag
  • Die häufigsten Missverständnisse
  • Hinweis und Tipps für eine erfolgreiche Kommunikation

  • Die „Akademie der Nationen” unterstützt soziale Einrichtungen im Prozess der interkulturellen Öffnung. Sie entwickelt Konzepte und begleitet bei der Unterstützung.
  • Interkulturelle Anpassung von Maßnahmen und Strategien
  • Berücksichtigung der Multikulturalität in der Organisation
  • Entwicklung neuer Projekte
  • Aufwertung der Multikulturalität
  • Entwicklung interkultureller Qualitätsstandards
  • Antidiskriminierungsmethoden und Ansätze
  • Gezielte und effektive Öffentlichkeitsarbeit

  • In der Migrationsberatung sind immer mehr Menschen,  die kein Deutsch sprechen. Sie können sich jedoch auf Englisch verständigen. Deshalb ist es wichtig, dass Sozialarbeiter sich passende Englischkenntnisse aneignen. Dadurch wird die Kommunikation einfacher und das Beratungsgespräch erfolgreicher.
  • Die Kurse werden von muttersprachlicher englisch Lehrer gehalten und dauern 10 stunden (5 x 2 Stunden). Die Kurse sind kostenlos.
  • Fachwörter auf Englisch
  • Geläufige Ausdrücke
  • Übersetzung von Anträgen und Formularen
  • Formulierung von Standardschreiben

Werte werden als etwas Erstrebenswertes und Positives definiert. Sie können nicht einfach gelernt werden, sondern entstehen in einem langwierigen Prozess. In Kleingruppen haben die Teilnehmenden die Möglichkeit sich mit dem Thema Wertekonflikte auseinander zu setzten. Bei dieser Fortbildung wird unter anderem ein konstruktiver Umgang mit problematischen Situationen anhand von Übungen und Rollenspielen trainiert.

Akademie der Nationen

Landwehrstraße 66
80336 München


Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.